Frauen-Landesliga
BV Werther – FC Donop-Voßheide
1:3 (0:1)

FC-Sieg mit stürmischen Wendungen

Nele Busch (links) und Lara Sophie Richts jeweils mit einem Tor und einer Torvorlage

Bei dem Wetter vom letzten Sonntag ist Fußball sicherlich nicht erfunden worden. Stürmischer Wind ruinierte so manchen Regenschirm und die Spielerinnen waren schon früh bis auf die Haut durchnässt. Dennoch entwickelte sich auf dem Kunstrasen des BV Werther ein dynamisches Fußballspiel – ebenfalls mit stürmischen Wendungen,  welches sich in der ersten Halbzeit allerdings überwiegend noch zwischen den 16m-Räumen abspielte.

(mehr …)

Frauen-Landesliga
FC Donop-Voßheide I – DSC Arminia Bielefeld II
1:0 (1:0)

Don-Voß-Ladies überwintern als Tabellenführer!

Kalt war’ s auf dem Braker Kunstrasenplatz, denn  das Thermometer näherte sich heftig der             0°-Marke. Jedoch konnte den FC-Spielerinnen und ihren Fans beim Anblick der Tabelle am Ende doch noch warm ums Herz werden, denn im Spiel gegen die Zweitvertretung des Zweitligisten  Arminia Bielefeld gelang den Don-Voß-Ladies mit dem knappsten aller Siege (1:0) rechtzeitig vor Beginn der Winterpause noch der Sprung an die Tabellenspitze, da der SC Borchen in Hövelhof nicht über ein 1:1 hinauskam.

(mehr …)

Frauenfußball
Letztes Heimspiel dieses Jahres in Brake

Wie nicht anders zu erwarten war, geht auf unseren Rasenplätzen in diesem Jahr  nichts mehr. Ist ja auch eigentlich normal. Zum ersten Rückrundenspiel erwarten unsere Landesliga-Frauen den  DSC Arminia Bielefeld daher auf dem Kunstrasenplatz in Brake – und das um 16.30 Uhr unter Flutlicht, da die Bräker Herren dort vorher spielen. Danach ist aber immer noch nicht Schluss: am 08.12. steht noch eine Reise zum BV Werther an, bevor es endlich in die Winterpause geht, die wegen der Hallenkreismeisterschaft Anfang Januar aber auch nicht wirklich eine ist. Einrosten fällt also aus.

Foto: nach dem 5:2 Sieg in Bielefeld

So, 01.12., 16.30 Uhr in Brake
FC Frauen I (2) – Arminia Bielefeld II (12)

Herren II – neue Trikots

“Lippe-Kick” und “Autohaus Stegelmann” ermöglichen Don-Voss neuen Trikotsatz!
Unsere 2. Herrenmannschaft darf sich über das neue Outfit freuen.
Ausführlich berichten wir dazu im diesjährigen “Eichenpohlkurier”.